Münchener Schachclub von 1836 e.V.

Monats-Blitzturniere

Blitz-Clubmeister 2014: Reza Azimi

Donnerstag, 25. Dezember 2014 | von Michael Reiß

In guter Form präsentierte sich Marco Otte am Donnerstag letzter Woche, beim mit 16 Teil­nehmern besetzten letzten Monats-Blitzturnier des Jahres. Mit der satten Ausbeute von 14 Punk­ten gewann er - nach seinem Sieg im Oktober - nun auch das Turnier des Monats Dezember. Auf Platz 2 folgte mit einem halben Punkt Rückstand IM Dr. Dirk Hennig, Rang 3 ging an Mischa Unger (12 Punkte). Einen Platz auf dem Treppchen verpasste Reza Azimi, dessen zehn Punkte am letzten Donnerstag nur zu Platz 4 reichten. Er wird es verschmerzen können, stand er doch bereits vor dem Abschlussturnier als neuer Blitz-Clubmeister fest ...

Fortsetzung:

Zur Ermittlung der Jahreswertung wurden wieder die sieben besten Turnierergebnisse jeden Teil­nehmers herangezogen. Für Azimi stehen hierbei zu Buche: Ein Turniersieg, zwei 2. Plätze, drei 3. Plätze, sowie zum Abschluss der 4. Platz. Mit der gezeigten Konstanz kommt er gemäß Jahres­wertungs-Regelwerk auf 188 Punkte und verweist damit Willibald Müller (171 Punkte) und Chris­toph Stock (152) auf die Plätze 2 und 3.

Noch spannender hätte es werden können, wenn nicht heiße Anwärter auf die MSC-Blitzkrone ihre Turnierteilnahmen hätten einschränken müssen: Bei Titelverteidiger Dirk Hennig schlug der Klapperstorch zu, Anfang Oktober erblickte Sohn David Alexander das Licht der Welt. So konnte Hennig nur auf vier Turnieren Punkte sammeln. Und Christoph Stock - Geschäftsführer einer IT- Unternehmensberatung - wurde nach sechs Turnierteilnahmen in Folge doch wieder vom Beruf eingeholt. Nun gut, widerwillig geben wir zu: Es gibt Dinge, die noch wichtiger sind als Schach ...

Dessen ungeachtet ;-) gibt es beim MSC aber auch im neuen Jahr wieder eine Blitzturnier-Serie. Gleich am 8. Januar geht's los mit dem Kampf um den Titel „Blitz-Clubmeister 2015“ - bitte vormerken! (MKV-Sportgaststätte, 20:00h. Zu den Tabellen auf unserer Blitz-Seite ...